Stell du dir einen gemütlichen Sonntagnachmittag vor, аn dem du ein Glas Porto und leckeres Essen mit einer geliebten Person voll genießt.

Ich habe es mir schon vorgestellt und mit unserem Team hatten wir es während der Dreharbeiten zusammen.

Ein wunderbares, einfaches und leckeres Rezept, das nur 6 Zutaten enthält!

Gebackene Cashew- Finekost Cheese The Queen Klassik mit Trauben und Rosmarin

Gebackene Cashew- Finekost Cheese The Queen Klassik mit Trauben und Rosmarin

Zutaten:
Cheese the Queen Klassik
große rote Trauben
frischer Rosmarin
Olivenöl
Salz und Pfeffer
Knoblauch nach Geschmack

Backofen auf 180°C erhitzen.Trauben halbieren.
Kokosöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen. Die halbierten Trauben mit der flachen Seite nach unten anordnen. Pass auf, dass sie nicht unterkleben. Nach einigen Minuten sollten die Trauben fertig sein.
Backpapier nehmen und Cheese the Queen Klassik in der Mitte legen.
Trauben darauf und daneben verteilen. Mit etwas Rosmarin und Salz würzen. Olivenöl gießen und eventuell etwas Knoblauch dazugeben. Das Papier mit Küchengarn zusammenbinden und das Essen für ca. 20 Minuten auf die mittlere Backofenebene überbacken.

Gebackene Cashew- Finekost Cheese The Queen Klassik mit Trauben und Rosmarin

Gebackene Cashew- Finekost Cheese The Queen Klassik mit Trauben und Rosmarin

Das Essen aus dem Backofen herausnehmen und das Küchengarn abschneiden. Die Cashew- Delikatesse sollte eine schöne Bräune bekommen. Serviere sie auf Backpapier und genieße das Essen mit einem Glas Porto oder Rotwein voll!

Guten Appetit!

Cheese the Queen